Theater der Zeit

Kampnagel Hamburg. 40 Jahre Widerspruch

Workbook zum Jubiläum

herausgegeben von Amelie Deuflhard

Dieses Produkt ist als Broschur zur Zeit oder noch nicht lieferbar.

Erscheint im Juli 2024

lieferbar ab 21.7.2024

Gedruckte Ausgabe

Broschur mit 300 Seiten

Format: 148 × 230 mm

ISBN: 9783957494658 (Broschur)

lieferbar ab 21.7.2024

Zweisprachig deutsch / englisch

Kampnagel – Deutschlands größte freie Spiel- und Produktionsstätte mit multifunktionalem Bühnenkomplex, feiert vierzigsten Geburtstag. Die Geschichte der Hamburger Kulturfabrik vom Fabrik-Underdog zum Staatstheater ist ein sich fortschreibendes Kapitel deutscher und europäischer Kulturgeschichte. In den völlig unheiligen Hallen Kampnagels kristallisiert sich, wie sich Theaterkultur in Bezug auf Spielformen, politische Anliegen, institutionelles Handeln sowie Internationalität verändert hat. Das Buch „40 Jahre Widerspruch“ beschreibt, bewertet und befragt die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Hauses sowie der Spiel- und Produktionspraxis. In fünf Kapiteln, die seinen inhaltlichen Schwerpunkten folgen, präsentiert sich Kampnagel als das Zentrum eingreifenden Denkens und Handelns: solidarisch, nachhaltig, avantgardistisch. 

Mit Beiträgen u. a. von  Benjamin Foerster-Baldenius, Nikolaus Müller-Schöll, Sibylle Peters, Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal,  Alok, God’s Entertainment,  Ibrahim Arslan,  Carina Book und Sophia Hussain,  Ewelina Benbenek sowie Holger Bergmann.

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater