Theater der Zeit

Auftritt

Seebad Friedrichshagen: Schwebende Semantik

„Kranetude (Etude for a crane)“ von Florentina Holzinger in Koproduktion mit Sophiensæle – Choreographie, Konzept Regie Florentina Holzinger, Bühnenbild, Konzept Nikola Knežević, Komposition und Sounddesign Katharina Ernst, Stefan Schneider

von Nathalie Eckstein

Assoziationen: Performance Freie Szene Theaterkritiken Berlin Florentina Holzinger Sophiensaele

Erschienen am 11.7.2023

Wie ein schwebender Gesamt-Organismus: Die Performer:innen in „Kranetude (Etude for a crane)“ von Florentina Holzinger in Koproduktion mit den Sophiensælen im Seebad Friedrichshagen.
Wie ein schwebender Gesamt-Organismus: Die Performer:innen in „Kranetude (Etude for a crane)“ von Florentina Holzinger in Koproduktion mit den Sophiensælen im Seebad Friedrichshagen.Foto: Mayra Wallraff

Ein Kran steht im Müggelsee. Am Ufer: Schlagzeuge und ein Xylophon. In das Freibad-Setting des Seebad Friedrichshagen wird ein Spektakel gesetzt. Die Erwartung ist groß. Es riecht nach Pommes und Brandenburgs unverwechselbaren Sandboden im Sommer, als die Schlagzeugerinnen von hinten auftreten. Die Blicke des Publikums sind auf den See gerichtet.

Mit dem exzeptionellen Sommer-Musiktheater „Kranetude (Etude for a crane)“ knüpft Florentina Holzinger an „Ophelia’s got talent“ an. Das „gigantische Spektakel“, wie die Berliner Festspiele schreiben, war der Hit der Saison.

Wie in „Étude für Disappearing“ die Harfenspielerinnen, sind auch hier die Percussionistinnen (Judith Schwarz, Shiau-Shiuan Hung, Stina Fors, Katharina Ernst) nackt. Holzinger knüpft auch eine Serie von Etüden an, kurze, stuntlastige Choreographien, die nicht wie die abendfüllenden Stücke sich breit an Kanon, Themen, Vorbildern und Motiven abarbeiten, sondern genau das sind: Etüden – Studien, die Bilder liefern und Momente.

Vom Kran herab hängt ein Seil ins Wasser, an ihm befestigt ist ein Metallring, wie wir später sehen werden. Zunächst noch unter der Wasseroberfläche verborgen, steigen neben ihm nur Blasen auf. Als der Ring aus dem Wasser gehoben wird, hängen sieben nackte Frauenkörper daran. Wie Wasserwesen werden sie geangelt. Gleichzeitig erinnert das Herausziehen an eine umgekehrte Hexenprobe. Der weibliche Körper wird...

Erschienen am 11.7.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater