Theater der Zeit

Protagonist:innen

Der Veränderer

Der Regisseur Ravi Jain setzt auf Teamwork und Diversität

von Intisar Awisse

Erschienen in: Theater der Zeit Spezial: Kanada (09/2021)

Assoziationen: Akteure Nordamerika

Ravi Jains Aufstieg im kanadischen Theater ist nicht etwa die Geschichte eines Underdogs, der sich gegen übermächtige Widerstände durchsetzt. Das wäre eine allzu vereinfachende Interpretation, denn schließlich ist das, was man sich zunächst als „kanadisches Theater“ vorstellt, eine Gruppe weitgehend fragmentierter, regionalisierter Kompanien und Institutionen, verstreut über ein gewaltiges Land. Als Jain nach Jahren seiner Theaterausbildung im Ausland und der Zusammenarbeit mit internationalen Künstler:innen und Institutionen wieder nach Kanada zurückkehrte, stieß er zunächst auf Ablehnung. Künstlerische Leiter:innen „wussten einfach nicht, was sie mit jemandem anfangen sollten, der aussah wie ich“, erinnert er sich. Anstatt sich davon abschrecken zu lassen, gründete er 2007 seine eigene Kompanie, das Why Not Theatre, um zu hinterfragen, welche Geschichten auf der Bühne erzählt werden, und von wem. Inspiriert von der Arbeit des kenianischen Schriftstellers Ngūgī wa Thiong’o ging es ihm darum, „alternative Perspektiven auf die Existenz“ zu präsentieren.

Schnell wurde deutlich, dass seine Erfahrungen mit ­außergewöhnlichen Künstler:innen im Ausland ihm nicht nur Ehrgeiz und Selbstvertrauen, sondern auch ein Gespür für die große Form gebracht hatten. Jains Produktionen variieren sowohl in ihrer Ästhetik als auch in ihrer Dimension. Von dem entwaffnend ein­fachen „A Brimful of Asha“ (2012), in dem er selbst und seine Mutter (die keine...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater