Theater der Zeit

Magazin

Wie man mit dem Hammer Theater macht

Das Sommerfestival auf Kampnagel in Hamburg sucht nach politischer Wirksamkeit

von Robert Matthies

Erschienen in: Theater der Zeit: Götterdämmerung – Polen und der Kampf um die Theater (10/2017)

Assoziationen: Puppen-, Figuren- & Objekttheater Performance Hamburg Akteure Kampnagel

Politischer zu sein als in den Jahren zuvor, das hatte sich das Internationale Sommerfestival auf Kampnagel in Hamburg dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben. Unter dem Motto „Mit Sicherheit unsicher“ wollte es ein Kommentar zum „Ausnahmezustand“ der politischen Gegenwart sein, in dem politische Rhetorik und mediale Fiktion, Information und Werbung, Fake News und Real News immer ununterscheidbarer werden. Aber unterhaltsam mit der Realität zu spielen, ist Festivalleiter András Siebold überzeugt, das sollte auch in Zeiten, in denen der US-Präsident direkt aus einer Reality-TV-Show ins Oval Office gezogen ist, besser Sache der Künstlerinnen und Künstler bleiben.

Dass die künstlerische Auseinandersetzung mit politischen Formen dabei nicht nur schmerzhafte Erkenntnisse liefern, sondern auch körperlich richtig schmerzhaft sein kann, konnte man in der ersten Theaterarbeit von Tania Bruguera erleben. Sechzig Jahre nach der Erstaufführung hat die kubanische bildende Künstlerin und Aktivistin mit „Endgame“ eine spannende neue Aufführungssituation für Samuel Becketts „Endspiel“ geschaffen. Für die postapokalyptische Elendsinstallation hat sie einen klinisch weißen Zylinder bauen lassen. Gemeinsam mit achtzig anderen Zuschauern saß man dem hoffnungslosen Spiel um Abhängigkeit, Abneigung und die Ausweglosigkeit von Machtsituationen nicht gegenüber, sondern stand leicht gebückt auf einer von drei Ebenen eines achteinhalb Meter hohen Metallgerüsts und lugte, wie ein Wächter der...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater