Theater der Zeit

Meldung (Personalien/Kulturpolitik)

Köln: Deutscher Bühnenverein veröffentlicht Statistik 2020/21

Assoziationen: Nordrhein-Westfalen Akteure

Anzeige

Anzeige

1.8.2022

Die 74. Ausgabe der Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins für die Spielzeit 2020/21 ist am 01. August veröffentlicht. Laut der Pressemitteilung des Deutschen Bühnenvereins sind die Aufführungszahlen gegenüber der Saison 2018/19 um 70% zurückgegangen. Die Zahl der Zuschauer:innen ist um 86% gesunken. Die Daten stammen aus 427 Theatern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Claudia Schmitz, die Geschäftsführende Direktorin des Deutschen Bühnenvereins, spricht von den „dramatischen Auswirkungen der pandemiebedingten Lockdowns“.
Neben den Klassikern sei der Anteil der gespielten zeitgenössischen Stücke in Deutschland deutlich gestiegen.

teilen:

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater