Theater der Zeit

Auftritt

Staatstheater Augsburg: Kurvenkontrollfreaks unter sich

„Extra Zero“ von Elisabeth Pape (UA) – Inszenierung und Bühne Blanka Rádóczy, Bühne und Kostüme Andrea Simeon, Musik Patrick Schäfer

von Sabine Leucht

Assoziationen: Theaterkritiken Bayern Dossier: Neue Dramatik Blanka Rádóczy Elisabeth Pape Staatstheater Augsburg

Erschienen am 12.7.2023

Das Ensemble in der Uraufführung „Extra Zero“ von Elisabeth Pape am Staatstheater Augsburg.
Das Ensemble in der Uraufführung „Extra Zero“ von Elisabeth Pape am Staatstheater Augsburg.Foto: Jan-Pieter Fuhr

„Wie sieht deine Kurve aus?“ Das Leben in der Klinik ist reduziert auf diese eine Frage. Und meist ist die Antwort darauf ein eifrig bedauerndes „oh oh oh“. Ziemlich perfide! Menschen mit Essstörungen kommen in diese Einrichtung, weil sich ihr komplettes Denken ums Essen dreht. Und sind sie mal drin, geht es genauso weiter: „Die Kurve ist mein Leben. Du wirst alles für die Kurve tun.“ Nur ist es jetzt umgekehrt. Sie muss jetzt nicht mehr runter, sondern rauf. Minimum 800 Gramm die Woche. Denn „Unter der Kurve heißt Essplan A und wir alle wissen, was Essplan A bedeutet.“

Dies ist das Mantra, das sich in „Extra Zero“ am häufigsten wiederholt. Das erste abendfüllende Stück von Elisabeth Pape, Jahrgang 1995, aufgewachsen zwischen Berlin und Czernowitz in der Ukraine, enthält viele solcher Sinn- und Merksprüche; gegengeschnitten mit konkreten Szenen aus dem Alltag mit Anorexie oder Bulimie, wissenschaftlichen Infos zum Thema, Selbstperfektionierungs-Schwindel und einer megazynischen Stimme, die den „Heilungs“-Apparat – „die Institution“ – verkörpert. Am Staatstheater Augsburg, wo Blanka Rádóczy die jüngst mit dem Kleist-Preis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker ausgezeichnete, wohlparzellierte Textfläche urinszeniert hat, spielt Julius Kuhn diese Pflegerin/Oberaufseherin, den Mund in falscher Fröhlichkeit verzerrt, die Augen auf der Stoppuhr oder...

Erschienen am 12.7.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann