Theater der Zeit

Künstlerinsert

Das Wunder an der Warnow

Über den Neubau des Theaters in Rostock und dessen lange Vorgeschichte

von Juliane Voigt

Erschienen in: Theater der Zeit: Was soll das Theater jetzt tun? – Eine Umfrage (05/2022)

Assoziationen: Mecklenburg-Vorpommern Dossier: Kunstinsert Dossier: Neubau & Sanierung Volkstheater Rostock

Visualisierung des Neubaus Volkstheater Rostock
Visualisierung des Neubaus Volkstheater RostockFoto: Grafik Hascher Jehle Assoziierte GmbH Berlin

Rostock hat was gutzumachen bei seinem Theaterpublikum. Weil sich die Rostocker Theaterfreunde seit 1943 in einem maroden Provisorium um vier Sparten drängeln, in dem zum Beispiel die Bühnenaufbauten bis heute durchs Foyer geschleppt werden, weil es keine Hinterbühne gibt. Von einer Drehbühne ganz zu schweigen. Ja, die Rostocker haben wirklich was hinter sich, wobei die 31 Jahre dauernde Generalintendanz von Hanns Anselm Perten noch zu den guten Zeiten zählt. Außerdem rumpelt der Theaterkarren seit knapp 30 Jahren ohne Federung durch Stellen-Abbau, schwelende Auflösungs- und Fusionsandrohungen und so abrupte wie skandalöse Intendantenwechsel. Dass die Stadt jetzt wirklich ein Theater bekommen soll, kann schon als so was wie ein Wunder von Rostock gefeiert werden. Und das tun die Rostocker auch. 2029 soll sich für die erste Premiere der Vorhang heben.

Bussebart heißt das städtische Areal zwischen der Langen Straße in Höhe des Kröpeliner Tors und dem Stadthafen, ein Parkplatz in attraktiver Innenstadtlage. Das neue Stadttheater wird dort ein freistehender Solitär. Eine begehbare Gebäudeskulptur, heißt es überschwänglich. Ohne Vorder- und Rückseite legen sich organisch geschwungene Fassaden aus lichtführender Materialität in Grau-Weiß-Gelb um einen aus der Mitte wachsenden Turmaufbau, der sich mittels sich windender Außentreppe erklimmen lässt. Die Dachterrasse biete einen hochattraktiven Rundumblick über...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann