Theater der Zeit

Recherchen 139 "Theater der Selektion"

Recherchen 139

Theater der Selektion

Personalauswahl im Unternehmen als ernstes Spiel

von Florian Evers

online lesen

Erschienen im November 2018

Gedruckte Ausgabe

Paperback mit 358 Seiten

Format: 140 × 240 mm

ISBN: 978-3-95749-156-5 (Paperback)

sofort lieferbar

versandfertig in 1-3 Werktagen

portofrei nach Deutschland

Versandkosten ins Ausland anzeigen

Das Assessment Center ist in vielen Unternehmen gängiges Instrument zur Personalauswahl und  -entwicklung, mit ihm wird darüber entschieden, wer einen Arbeitsplatz erhält – oder auch behält – und damit Zugang zur privilegierten Teilhabe an unserem gegenwärtigen neoliberalen Gesellschaftsmodell hat. Florian Evers legt in seiner Studie erstmals dar, inwieweit diese Prozesse aus dem Unternehmensalltag Spielformen des Applied Theatre darstellen. Er beschreibt das Assessment Center als ein gesellschaftlich wirksames Scharnier zwischen Theater und Theatralität des Alltags. Selbst- und Weltverhältnis werden hier zum Gegenstand eines ernsten Spiels, das in soziale wie ökonomische Strukturen interveniert.

 

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater