Theater der Zeit

französischsprachige schweiz

Je suis …

Politisch, poetisch, einzigartig – drei künstlerische Positionen aus der französischsprachigen Schweiz

von Anne Fournier

Erschienen in: Theater der Zeit Spezial: Schweiz (04/2016)

Assoziationen: Akteure Schweiz

Sie haben sich entschieden, ihre Arbeit in einer sprachlichen Region anzusiedeln, die zwei Millionen Einwohner umfasst. Alle drei arbeiten hier, stehen seit mehreren Jahrzehnten im Dienst der Dynamik der darstellenden Künste, sind Spiegel einer sehr durchmischten Szene. Weit weg von Paris, weit weg von dessen leuchtturmartigen Institutionen, weit weg auch von den administrativen Räderwerken der großen Netzwerke. Ihre Formsprachen und künstlerischen Routen bewahren im Kern einen Mikrokosmos, der sich an seinem Status als Minderheit inspiriert oder auch reibt – Minderheit in Bezug auf die deutschsprachige Schweiz, Minderheit aber auch in Bezug auf die große, mal einschüchternde, mal beneidete, stets stimulierende französische Schwester. Wahrscheinlich erklärt sich teilweise gerade dadurch eine Eigenschaft, die Anne Bisang, Denis Maillefer und Massimo Furlan gemeinsam haben: das Bewusstsein von Differenz.

Die Revolutionärin – Anne Bisang

In mehreren Anläufen hat sich Anne Bisang in ihren Inszenierungen mit dem alle Normen durchbrechenden Schicksal der Deutschschweizerin Annemarie Schwarzenbach auseinandergesetzt, dieser Autorin und Reisenden des frühen 20. Jahrhunderts. Vielleicht, weil zu ihrem Weg auch das Exil gehörte und weil auch für Anne Bisang Leidenschaft immer ein wichtiger Motor war. Sie war es, die als erste Frau in dieser Funktion zwölf Jahre lang das wichtigste Theater der französischsprachigen Schweiz leitete, die...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater