Theater der Zeit

Städte neu erzählen

Bart Somers, Spiros Pengas und Dieter Salomon im Gespräch mit Thomas Fricker

von Spiros Pengas, Thomas Fricker, Dieter Salomon und Bart Somers

Erschienen in: Arbeitsbuch 2017: Heart of the City II – Recherchen zum Stadttheater der Zukunft (06/2017)

Assoziationen: Baden-Württemberg Europa

Thomas Fricker: Benjamin Barber spricht in seinem Statement, das wir gerade gehört haben, von einem Weltparlament der Bürgermeister. Herr Somers, Mechelen war lange Zeit eine Stadt mit großen Problemen, hoher Arbeitslosigkeit, Gewalt. Sie haben diese sozialen Spannungen in den Griff bekommen. Bezogen auf Barbers Thesen: Haben Sie das Gefühl, dass Bürgermeister die Welt regieren könnten?
Bart Somers: Es hängt davon ab, was Sie darunter verstehen, die Welt zu regieren. In einer Stadt ist man mit allen globalen Herausforderungen konfrontiert, wir sprechen über Diversität, Migration, globale Erwärmung, über Fragen der Mobilität, der Ungerechtigkeit, der sozialen Mobilität und wie man diese organisiert. Um all dies auf lokaler Ebene zu managen, regiert man tatsächlich international. Das ist die eine Ebene.
Die zweite ist: Wir handeln global, weil wir die Unfähigkeit nationaler und sogar internationaler Organisationen sehen, unsere Welt wirklich zu verändern. Drittens hat es etwas mit dem Wechsel der Machtstrukturen zu tun. Politiker haben nicht mehr die alleinige Macht in ihren Händen. Die Gesellschaft ist vermehrt horizontal strukturiert, ein Bürgermeister oder sagen wir Politiker ist nicht mehr jemand, der alles entscheidet. Vielmehr bringt er Leute zusammen, Kapazitäten, neue Erkenntnisse und ist bemüht, auf einer horizontalen Ebene Dinge in Bewegung zu setzen. Der beste...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater