Theater der Zeit

Kolumne

Ich ohne mich

Thikwa-Regisseur Gerd Hartmann erhält den höchsten russischen Theaterpreis

von Ralph Hammerthaler

Erschienen in: Theater der Zeit: Mirco Kreibich: Brüchiger Zeitspieler (06/2014)

Assoziationen: Debatte Theater Thikwa

Ich ohne mich
Ich ohne mich

André hat nicht vergessen, was sein Regisseur und Trainer Gerd Hartmann einmal zu ihm gesagt hat: Irgendwann würden sie sich gemeinsam auf der Bühne zeigen. André Nittel sitzt im Rollstuhl, er kann nicht sprechen, aber E-Mails schreiben, mit einem Picker auf der Stirn, den er auf die Tastatur senkt. Wann, lieber Gerd, wann endlich? Und so brachte er es fertig, dass sein Regisseur nach 15 Jahren Abstinenz wieder selbst auftrat, in „Verflucht das Herz – Shakespeares Sonette“ im Berliner Theater Thikwa. Dieser Auftritt, von links aus der Tiefe des Raums, gehört zu den atemberaubendsten Momenten, die man zurzeit im Theater erleben kann. Es ist ein Auftritt auf Rädern, im Rollstuhl, Gerd unten, André oben, beide weiß gekleidet und mit stoischem Gesichtsausdruck. In den langsamen Bewegungen von Armen und Beinen führt mal der eine, mal der andere. So wird aus dem Spiel der Führung auch ein Spiel der Verführung.

Als Gerd uns erzählte, dass er mit seiner Moskauer Inszenierung „Entfernte Nähe“ für die Goldene Maske nominiert sei, den höchsten russischen Theaterpreis, waren wir ganz, ganz lustig, Fotograf David Baltzer und ich, und haben gesagt: Den kriegst du jetzt eh nicht, wo es mit Putin und dem Westen nicht so recht hinhaut,...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater