Theater der Zeit

Look Out

Die Maximalbegabte

Selbstvergessen und natürlich: Die Schauspielerin Laura Angelina Palacios am Theater Oberhausen

von Martin Krumbholz

Erschienen in: Theater der Zeit: Wo ist Wir? – Armin Petras in Stuttgart (03/2016)

Assoziationen: Sprechtheater Nordrhein-Westfalen Akteure Theater Oberhausen

Stumm und nackt. Kann man so eine abendfüllende Rolle, Frank Wedekinds Lulu in der Musicalversion der Tiger Lillies, spielen? Ein Auftritt ohne Kostüm, ohne Maske, fast ohne Text, ist das nicht beinahe so, als würde man ohne Seil und Pickel das Matterhorn besteigen? Tollkühn, schutzlos, ganz und gar ausgesetzt? Die 28-jährige Laura Angelina Palacios gibt zu, es fühle sich zunächst „kühl und komisch“ an. Vor 400 Zuschauern nackt aufzutreten, sei an sich schon eine verrückte Vorstellung. Aber man vergesse es dann. Und was den fehlenden Text betrifft, so könne man sich ja auf seinen inneren Monolog zurückziehen. Wie man sich den wohl vorstellen muss? Lulu, die geschundene, verherrlichte, vielfach ausgebeutete „Urfrau“, wie Palacios sie nennt, als nackte Projektionsfläche – diese Setzung des belgischen Regisseurs Stef Lernous habe ihr sofort eingeleuchtet. Und sie habe spontan Vertrauen gehabt, sonst hätte sie diese Aufgabe ablehnen müssen.

Das kleine Wunder dieses Oberhausener Theaterabends liegt darin, dass man Lulus Nacktheit tatsächlich nicht als Effekt, als Provokation empfindet, sondern als ganz natürlich, und die Ursache dafür ist die, dass Palacios die gängigen Klischees eines Vamps verschmäht. Bei aller Schamlosigkeit hat diese Figur etwas Unschuldiges, Selbstvergessenes. Sie raucht, sie tanzt exzessiv zu wilder Musik, sie verhüllt ihre...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater