Theater der Zeit

Hofmann&Lindholm

teilen:
  • „Keep the Cat in at Night“ Hofmann&Lindholm im Kunstmuseum Bochum. Foto Robin Junicke

    Bericht

    Choreografie der Sicherheit

    Wie Hofmann&Lindholm  mit „Keep the Cat in at Night“ im Kunstmuseum Bochum: eine Begegnung mit dem Ungewissen schaffen

    von Sarah Heppekausen

    Unser Treffpunkt ist am Bochumer Hauptbahnhof, Südausgang – ein trister, ein unfreundlicher Ort, der schnell ein Unbehagen auslöst, wenn man sich dort, im Dunkeln, in der Nacht länger aufhalten muss. …

    Foto: Robin Junicke

    online lesen
  • Geschichte des Publikums, 2007, Hofmann&Lindholm

    Hofmann&Lindholm

    Theater ohne Theater

    Nach Diderot besteht das „Paradox über den Schauspieler“ darin, dass Schauspieler:innen innerlich möglichst unbeteiligt die äußeren Anzeichen einer Emotion nachahmen sollen, um das Publikum zu bewegen. Hannah Hofmann und Sven …

    von Kathrin Tiedemann

    Foto: David Prosenc, Geschichte des Publikums, 2007 © Hofmann&Lindholm

    online lesen
  • Die Klänge der Produktion

    Die Klänge der Produktion

    „Ein Werk verschwindet“ in dem Film von Hofmann&Lindholm

    von Hans-Christoph Zimmermann

    Der erste Blick ist bereits ein melancholischer. Noch zwitschern die Vögel, doch die Dämmerung hat sich bereits über dem Opel-Werk I in Bochum-Langendreer ausgebreitet. Die Fassade ist noch gut zu …

    Foto: Hofmann&Lindholm

    online lesen

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater
Theaterregisseur Yair Shermann