Theater der Zeit

Charly Hübner Buch backstage

backstage

HÜBNER

von Hans-Dieter Schütt

online lesen

Erschienen im Januar 2023

Mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Gedruckte Ausgabe

Paperback mit 184 Seiten

Format: 140 × 195 mm

ISBN: 978-3-95749-430-6 (Paperback)

sofort lieferbar

versandfertig in 1-3 Werktagen

portofrei nach Deutschland

Versandkosten ins Ausland anzeigen

Er kann in seinem Spiel bravourös stutzig sein, brummig stupide oder liebenswert betriebsselig, er kann mit Leib und Seele nach der Welt greifen und all seinen plebejischen Realitätssinn virtuos mit dem Grotesken kurzschließen: Charly Hübner, Jahrgang 1972, Gastwirtssohn aus Feldberg-Carwitz. Ein faszinierender Ausnahmespieler auf der Bühne des Deutschen Schauspielhauses Hamburg und vor der Kamera.

Seine Kunst: Höhenflüge im Höllentief. Noch eine Schleife Verlorenheit, noch eine Prise Verzweiflung, noch einen Humpen Witz. Am liebsten spielt Hübner wohl am Schnittpunkt, wo die Spannung zwischen Eingelöstem und Ersehntem am unerträglichsten ist. Jenseits aller Kultur, mit der wir einander abdämpfen und abrichten. Mit dem Journalisten Hans-Dieter Schütt führte er Gespräche über Herkünfte und Hingaben, erzählt von seinem Dokumentarfilm „Wildes Herz“, einem Porträt des Frontmannes „Monchi“ Gorkow der Punkband Feine Sahne Fischfilet, und seinem Buch über „Motörhead“.

Mit Texten von Charly Hübner, Tobias Rempe, Heinz Strunk und Christian Tschirner.

Pressestimmen

Hans-Dieter Schütt ist der König der Gesprächsbücher

Frank Quilitzsch, Thüringer Allgemeine

„backstage HÜBNER“ gibt viele Antworten zu seinen Lebensmaximen und Traumrollen

Golo Schmiedt, NDR Fernsehen

Das Buch „Backstage Hübner“ ist Unterhaltung auf höchstem Niveau. Die Fragen wie auch die Antworten sind ebenso klug und hintergründig wie lustig und schlagfertig.

Juliane Voigt, NDR Kultur

„Backstage Hübner“ ist ein unterhaltsames und amüsantes Buch, vor allem deshalb, weil Charly Hübner lustig und sowohl den Fragenden als auch sich selbst auf die Schippe nehmen kann. schlagfertig, witzig und humorvoll ist, und

Katja Hübner, F.F. dabei

Das Buch ist weit mehr als das Porträt eines bekannten Künstlers.

Klaus Hohlfeld, ekz.bibliotheksservice

Das Buch gibt bemerkenswerte Einblicke ins Handwerk eines Schauspielers. Manchmal gleicht die Arbeit der eines Tischlers, der sich den „Rohstoff Text“ ansieht wie ein Stück Holz: Kann das was werden?

STROHhalm – Rostocker Straßenzeitung

teilen:

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann