Theater der Zeit

Auftritt

Münchner Kammerspiele: Finanzskandal mit „Matrix“-Feeling

„WoW – Word on Wirecard“ von Anka Herbut (UA) – Regie Łukasz Twarkowski, Bühne Fabien Lédé, Kostüme Svenja Gassen, Musik Lubomir Grzelak, Live-Videodesign Jakub Lech, Choreografie Paweł Sakowicz

von Sabine Leucht

Assoziationen: Bayern Theaterkritiken Münchner Kammerspiele

Übereinanderliegende Ebenen: „WoW – Word on Wirecard“ von Anka Herbut in der Regie von Łukasz Twarkowski. Foto Gabriela Neeb
Übereinanderliegende Ebenen: „WoW – Word on Wirecard“ von Anka Herbut in der Regie von Łukasz TwarkowskiFoto: Gabriela Neeb

Der aufhaltsame Aufstieg des Zahlungsdienstleiters Wirecard begann um die Jahrtausendwende. Zeitweise wurde der DAX-Konzern mit Sitz in Aschheim bei München höher bewertet als die Deutsche Bank. Bis die „Financial Times“ 2019 erfundenen Geschäften auf die Spur kam. 1,9 Milliarden Euro, die auf asiatischen Treuhandkonten liegen sollten, erwiesen sich als Luftbuchungen. Der Prozess läuft noch und hat Wunden in das Selbstverständnis des Finanzstandorts Deutschland gerissen. „I’ve put Germany back on the map“ sagt Martin Weigel als Deepfake Jan Marsalek auf der Bühne der Münchner Therese-Giehse-Halle. Der derart selbstbewusst auftrumpfende zweite Mann im Unternehmen ist vor der Wirecard-Insolvenz 2020 untergetaucht. In dem menschenleeren Büro, in dem sein Videobild erscheint, werden im Verlauf der nächsten drei Stunden verschiedene (Ir-)Realitätsebenen übereinandergeschichtet werden. Eine davon geht in der Zeit zurück und zoomt auf die letzten 36 Stunden vor dem Kollaps, in denen die Wirecard-Beschäftigten die Scherben ihrer Wahrnehmung wie ihrer Zukunft zusammenklauben. Die zweite Ebene besetzt das „Institut für Kybernetik und Zukunftsforschung“ aus Fassbinders „Welt am Draht“. Der TV-Zweiteiler von 1973, der als Türöffner für Filme wie „Matrix“ gilt, basiert auf dem Thriller „Simulacron-3“, in dem Daniel F. Galouye die Idee entwickelt, dass sich mit Hilfe detaillierter Simulationen gesellschaftliche, ökonomische und politische Vorgänge voraussagen lassen....

Erschienen am 27.11.2023

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann