Theater der Zeit

Auftritt

Gießen: Persiflage auf die schöne neue Welt?

Stadttheater Gießen: „BRAVE KIDS“ von Andreas Kowalewitz, Cathérine Miville und Lars Ruppel (UA) Inszenierung Cathérine Miville. Musikalische Leitung Andreas Kowalewitz

von Lina Wölfel

Erschienen in: Theater der Zeit: Frank Castorf – „Wallenstein“ in Dresden (06/2022)

Assoziationen: Theaterkritiken Sprechtheater Hessen Stadttheater Gießen

Das Ensemble von „BRAVE KIDS“ in der letzten Regie von Cathérine Miville als Intendantin des Stadttheaters Gießen.
Das Ensemble von „BRAVE KIDS“ in der letzten Regie von Cathérine Miville als Intendantin des Stadttheaters Gießen.Foto: Rolf K. Wegst

„Backstage Exklusive for Winners“ steht auf dem goldgelben Armband, das jede:r Be­sucher:in vom Einlasspersonal im Stadttheater Gießen angelegt bekommt. Auf Nachfrage, wofür das Band sei, erklärt mir eine Mitarbeiterin, dass ich es mir mit meiner guten Arbeit für den Konzern in den letzten zwölf Monaten verdient hätte. Selbe trägt eine marineblaue Seidenkrawatte um den Hals, auf der in Knallpink ein „W“ aufgedruckt ist – das Firmenlogo des imaginativen Wohl-Konzerns, dessen 100-jähriges Jubiläum im Zentrum der Stückentwicklung steht. Alle Mitarbei­ter:innen des Theaters sind an diesem Abend auch Mitarbeiter:innen des Wohl-Konzerns. Alle tragen entweder eine marineblaue Krawatte, ein marineblaues Halstuch oder ein marineblaues Einstecktuch – alle mit dem Wohl-Logo bedruckt.

Als VIP-Gäste werden wir in den Theatersaal gebracht, wo vor einer imposanten ­Kulisse (Bühnenbild von Lukas Noll) die sehr an ein TV-Studio à la „Wetten, dass?“ erinnert, ein Streichquartett klassische Musik spielt. Die Eventmanagerin Frau Bogdanovic (Carolin Weber) verkündet, dass wir jetzt in den Backstage-Bereich geführt werden, um von dort aus das „Spektakel“ zu beobachten. Prompt stürmen Besucher:innen über die Seitengänge auf beziehungsweise hinter die Bühne, um dort eine weitere Bühne samt ­Zuschauerraum vorzufinden, auf der sich nun die Show hinter der Show abspielt oder eher: eine zweieinhalbstündige Persiflage auf die „Medien-Macht-Geld-Welt“,...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater