Theater der Zeit

Gespräch

Rufer in der Wüste

Der Thüringer Intendant Steffen Mensching fordert Theaterreformen, der Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff lehnt sie ab. Dabei liegen sie eigentlich auf derselben Wellenlänge

von Michael Helbing

Erschienen in: Theater der Zeit: Tarife & Theater – Warum wir das Theater brauchen (02/2023)

Assoziationen: Thüringen Dossier: Tarife & Theater Benjamin-Immanuel Hoff Steffen Mensching Theater Rudolstadt

Der Intendant aus Rudolstadt Steffen Mensching
Der Intendant aus Rudolstadt Steffen MenschingFoto: Anke Neugebauer

Thüringen spielt Schwarzer Peter. So empfindet es Steffen Mensching. „Jeder schiebt’s auf den anderen, keiner will die Initiative übernehmen“, sagt Rudolstadts Intendant. Er hält die hiesige Theaterlandschaft für reformbedürftig – nicht heute, nicht morgen, doch dringend genug, dass man jetzt mal anfangen müsste. Idealerweise alle an einem Tisch: der Freistaat, die Kommunen, die Intendanzen. Denn wie es ist, wird es nicht bleiben. So oder so. Da ist sich Mensching sicher.

Er leitet seit bald 15 Jahren das Landestheater Rudolstadt, das über ein Schauspiel und die Symphoniker aus Saalfeld verfügt. Das kleine Haus ist längst „einen ganz schönen Schritt nach vorne gegangen“, so Mensching, „aber nicht aus Einsicht, sondern aus der Not heraus“. Schon seit 2004 arbeitet es mit dem Musiktheater und Ballett aus Nordhausen zusammen, um das eigene Orchester halten zu können, seit 2017 gastiert man außerdem in Eisenach, wofür es vom Land etwas mehr Geld für zusätzliche Stellen gibt. Trotzdem gelangt man oft genug an Leistungsgrenzen. Zugleich aber erreichen so die Schauspielinszenierungen mit zwanzig Aufführungen „einen höheren Amortisierungsgrad“. Davon geprägt, forciert Mensching die Reform­debatte, um das kulturelle Angebot im Land strukturell zu erhalten, dafür aber „effektivere Lösungen“ zu finden.

Ausgerechnet der Kulturminister, den der Intendant so schätzt, hält einstweilen...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater