Theater der Zeit

passionsspiele oberammergau

Mit dem Glauben an die Kraft des Theaters

Christian Stückl gelingt die Oberammergauer Passion als Kunststück

von Christoph Leibold

Erschienen in: Theater der Zeit: BRACK IMPERieT – „Hedda Gabler“ von Vegard Vinge und Ida Müller in Oslo (09/2022)

Assoziationen: Akteure Sprechtheater Theaterkritiken Bayern Christian Stückl Passionstheater Oberammergau

Kein Auferstandener auf der Bühne: Das Schlussbild der Passionsspiele Oberammergau kommt dieses Jahr ohne Jesus aus.
Kein Auferstandener auf der Bühne: Das Schlussbild der Passionsspiele Oberammergau kommt dieses Jahr ohne Jesus aus.Foto: Arno Declair

Dem Auferstandenen hat er seinen Auftritt gestrichen. Zum insgesamt vierten Mal hat Christian Stückl nun die weltberühmte Passion in seinem Heimatort Oberammergau inszeniert und sie dabei über die Jahrzehnte Schritt für Schritt modernisiert, entstaubt, professionalisiert. An einer ehernen Tradition hatte aber auch Stückl bisher stets festgehalten: Am Ende des Passionsspiels zeigte sich Jesus den Frauen am Grab, seinen Aposteln und damit auch dem Publikum – in blütenweißem Gewand und strahlendem Licht. Woraufhin allesamt im Angesicht des Auferstandenen ein letztes, die Vorstellung beschließendes Halleluja anstimmten.

Dieser finale Auftritt war nicht nur eine sportliche Heraus- forderung für den Jesus-Darsteller, der nur wenige Minuten hatte, um sich Bühnenblut und Grind von der Kreuzigung abzudu- schen, um sodann frisch geföhnt vor die Schar seiner Anhänger zu treten. Spielleiter Christian Stückl empfand die Schlussszene in ihrer Jesus-Christ-Superstarartigen Kitschigkeit auch künstlerisch als Zumutung.

Bei der Passion 2022 hat Jesus deshalb nun erstmals schon nach der Kreuzigung Feierabend. Das Halleluja am offenen Grab wird ohne ihn gesungen, die Auferstehung nicht mehr mit seiner Präsenz beglaubigt. Stattdessen werden Kerzen an einer Feuerschale entzündet, das Licht, das lumen christi, wird weitergetragen und erhellt die Nacht. Wer schon einmal einen katholischen Auferstehungsgottesdienst an Ostern erlebt hat, ist mit dieser...

Sie möchten den gesamten Beitrag lesen?

Wählen Sie das passende Digitalangebot

Tageszugang

12 Stunden ohne Paywall

5,99 €

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Standard

Zeitschriften online lesen

ab 5,99 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Professional

Zeitschriften und Bücher online lesen

ab 12,50 € / Monat

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Standard – Zeitschriften online lesen

10,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Upgrade für Printabonnenten

Professional – Zeitschriften und Bücher online lesen

50,00 € / 12 Monate

Online lesen

Bücher online lesen

TdZ-Artikel seit 2013 online lesen

Exklusive Online-Artikel lesen

„Arbeitsbücher“ online lesen

double-Artikel online lesen

IXYPSILONZETT-Artikel online lesen

PDF-Downloads

Die aktuelle TdZ-Ausgabe

Das jährliche Arbeitsbuch

Sonderpublikationen

Die aktuelle double-Ausgabe

Persönliches Archiv mit allen bereits erworbenen Downloads

Die aktuelle IXYPSILONZETT-Ausgabe

Sonstiges

Anmelden per E-Mail

Persönliche Merklisten

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Das Ding mit dem Körper. Zeitgenössischer Zirkus und Figurentheater