Theater der Zeit

Anzeige

Deutsche Oper Berlin

teilen:
Kann Musik politisch sein? – für Matthew Herbert auf jeden Fall. Er komponiert Sounds aus dem Lybischen Bürgerkrieg oder Geräusche vom Schlachten eines Schweins. Marcus Lieberenz / bildbuehne

Thema: Oper und Performance

Berlin in sieben Tracks

Matthew Herberts „Recording“ in der Deutschen Oper Berlin zeigt, dass Musik auch heute noch mehr sein kann als bloßer Konsum

von Dorte Lena Eilers

Track one. Prolog. U2 Richtung Deutsche Oper. Mit wahnwitziger Geschwindigkeit geht es dahin. Eisen schleift auf Eisen, Fenster vibrieren, fünfhundert Meter, fünfzig Meter, ein Kreischen und wir stehen. Vor dem …

Foto: Marcus Lieberenz / bildbuehne

online lesen

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann