Theater der Zeit

Anzeige

Kathrin Röggla

teilen:

Kolumne

Es wird geschwiegen

Hier schreiben unsere Kolumnist:innen, die Schriftstellerinnen Jenny Erpenbeck und Kathrin Röggla und der Schauspieler Burghart Klaußner, monatlich im Wechsel.

Foto: Jürgen Bauer

online lesen

Kolumne

Das bessere Theater

Ausgerechnet einen Leitzordner hält sich der Angeklagte vors Gericht, um nicht von der Presse fotografiert zu werden, die zwar da ist, aber auf Fotografien keine Lust hat. Sie ist ihr …

Foto: Jürgen Bauer

online lesen

Kolumne

Die Abschaffung der Arten

Im Anthropozän, genauer gesagt, im Zeitalter des Klimawandels, ist man in der EU an den Punkt gekommen, eine Liste von zu rettenden Tierarten erstellen zu lassen. Jedes Land solle eine …

Foto: Jürgen Bauer

online lesen

thema_stück

Unschärfe Stellung

Manifeste alleine sind es nicht. Die reichen nicht aus. Inflationär erscheinen sie in diesen Tagen, immer wieder tauchen sie auf, und dann tauchen sie wieder ab, Kundgebungen, Stellungnahmen, öffentliche Positionierungen. …

von Kathrin Röggla

online lesen

Kolumne

Totensonntag

Kann man eine Sache totreden? Offensichtlich. Man kann so lange auf sie einprügeln, bis niemand mehr an sie glaubt. Man kann zum Beispiel die SPD totreden, wie es gerade geschieht, …

Foto: Jürgen Bauer

online lesen

Kolumne

Retrotopia

Leben wir wieder in der Zeit der exklusiv „plombierten“ Züge? Zumindest medial tun wir das – Kim Jonguns Reise nach Peking in seinem gepanzerten Zug ist irgendwie dann doch fotografiert …

Foto: Jürgen Bauer

online lesen

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann