Theater der Zeit

Salzburger Festspiele

teilen:
Der Weibsteufel von Karl Schönherr, 2008, Akademietheater Wien, Regie: Martin Kušej, Kostüme: Heide Kastler, Mitarbeit Bühnenbild: Stefanie Wagner

Das Unmögliche und das Abgründige

Martin Zehetgruber lernte ich Mitte der 1990er Jahre im Deutschen Schauspielhaus Hamburg kennen. Er wurde mir als „d e r Z.“ vorgestellt. Schwarze ausgewaschene 501er-Jeans, spitze Boots, buschiger Schnauzbart, weiche …

von Heide Kastler

Foto: Burgtheater / Georg Soulek

online lesen

Magazin

Buntes Utopia

Die Sommerszene Salzburg mischt weitgereiste Festival-Dauerbrenner mit kleinen Performances im Stadtraum und hat vor allem das lokale Publikum im Blick

von Sabine Leucht

online lesen

Auftritt

Salzburg: Schrecklich schön

Salzburger Festspiele: „Meine Bienen. Eine Schneise“ (UA) von Händl Klaus. Regie Nicolas Liautard, Bühne Giulio Lichtner, Nicolas Liautard, Kostüme Marie Odin

von Hermann Götz

Assoziationen

Neuerscheinungen im Verlag

Theaterregisseur Yair Shermann